Block 7

Von der Theorie zur Praxis“: Das Systemisch-gelernte in die Tat umsetzen!“

  • Referenten: ZA Jens-Uwe Jessen, Franco Tafuro
  • Termin: 06. /07. Juli 2018, Fleming`s Conference Hotel Frankfurt a.M.

Zum Inhalt:

Zum Inhalt:

Ist Ihnen das auch schon passiert? Sie sind voller neuer Ideen und Eindrücke von einem Fortbildungskurs in die Praxis zurückgekommen und wollen so schnell wie möglich das Gelernte in Ihrer Praxis umsetzen? Sie haben Ihrem Team begeistert von den geplanten Neuerungen berichtet,  aber irgendwie verpufft die Umsetzung dann im Laufe der Arbeitswoche? Das hat dann oft einiges an Frustration hinterlassen!

Woran liegt es, dass es scheinbar nicht so leicht ist, Neues dauerhaft zu implementieren?

Nach 6 Blöcken des Curriculums taucht die Frage bei jedem auf, was von den vielen neuen Informationen bisher umgesetzt worden ist und was noch umgesetzt werden soll?

Der letzte Block soll Ihnen helfen, Neues in der Praxis dauerhaft zu etablieren.

Um Ihre Stärken und Schwächen kennen zu lernen arbeiten wir mit dem Persolog-System. Ihr erfahrener Coach Franco Tafuro arbeitet schon seit 1996 in vielen Praxen mit diesem Persönlichkeitsprofil und zeigt Ihnen Möglichkeiten auf, wie Sie mehr Erfolg bei Ihren Aufgaben haben können.

Sogenannte „Softskills“ wie z.B. Kooperationsfähigkeit werden für den Zahnarzt immer wichtiger. Dinge die im Studium nicht vorkamen müssen nachgelernt werden. Es gibt erhebliche Wandlungen im Gesundheitswesen, der Wert qualifizierter Mitarbeiter steigt enorm! Die Notwendigkeiten und Merkmale guter Führung werden immer wichtiger. Entscheiden zu können, selbst entschieden zu leben und vorzuleben gehören dazu. Themen wie Regeln und Verbindlichkeit, Vertrauen und Transparenz werden in dem Kurs thematisiert: Information ist ein Machtfaktor, der uns den entscheidenden Vorsprung gibt.

Um Zukunft bewusst zu generieren nutzen wir einen Zielbildungsprozess. Ihr Team muss ins Boot geholt werden. Allein werden Sie es nicht schaffen, Neues umzusetzen! Worten Taten folgen lassen, eine Strategie der kleinen Schritte anwenden, die Neuerungen überprüfen und kontrollieren,  Projekte initiieren. Wie entsteht eine Deklaration? Darüber werden wir arbeiten.

Wie sieht es in Ihrer Praxis mit Service und Ambiente aus? Wie ist der Stil und wie die Spielregeln? Kennen Sie die „Goldene Regel“?

Ihre Kursreferent Franco Tafuro ist Buchautor und begleitet Zahnarztpraxen als Coach seit über 20 Jahren. Jens-Uwe Jessen ist Zahnarzt und verfügt über 35 Jahre Praxiserfahrung aus einer großen Gemeinschaftspraxis, speziell im Personalbereich.

Gehen Sie davon aus, dass Sie von diesem geballtem Wissen profitieren. Möglicherweise ist es der Anfang, Ihre Praxis in ein noch  gesunderes und innovatives Unternehmen zu verwandeln.

Seite drucken
Mitglieder-Suche

Kongresse und Termine

01.06. - 

Matrix-Rhythmus-Therapie in der Zahnarztpraxis

Curriculum Funktionsdiagnostik und -therapie

Ort: Herne, Haranni Academie

mehr...

02.06. - 

Haltungs- und Bewegungsdiagnostik

Curriculum Funktionsdiagnostik und -therapie

Ort: Herne, Haranni Academie

mehr...

08.06. - 09.06.2018

Curriculum Systemische ZahnMedizin

Block 6: Kinder in der Praxis

Ort: Frankfurt /M.

mehr...

29.06. - 30.06.2018

Psychologische Schmerzdiagnostik und -therapie

Curriculum Funktionsdiagnostik und -therapie

Ort: Herne, Haranni Academie

mehr...

06.07. - 07.07.2018

Curriculum Systemische ZahnMedizin

Optional Block 7: Von der Theorie zur Praxis "Das Systemisch-gelernte in die Tat umsetzten" "

Ort: Frankfurt /M.

mehr...

Geschäftsstelle

Internationale Gesellschaft für Ganzheitliche ZahnMedizin e.V.
Kloppenheimer Str. 10
68239 Mannheim

Telefon: +49 621 4824300
Telefax: +49 621 473949

E-Mail: info@gzm-org.de
Internet: www.gzm.org

Mitgliederbereich

Mitgliederbereich

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Anmelden

Systemische Orale Medizin

Jahrgang 7
Ausgabe 1/2018

Probeexemplar anfordern

Mediadaten downloaden