Block 3

Moderne Prothetik im Kontext mit CMD und Kraniofazialer Orthopädie - CMD Diagnose und Therapie im Netzwerk

  • Funktionelle Prothetik
  • Von der CMD zur kraniofazialen Orthopädie
  • Manuelle Therapie für den Zahnarzt
  • Referenten: Dr. Thomas Weidenbeck, Dr. Jens Heerklotz
  • Termin:  25./26. März  2022 - online

Zum Inhalt:


Basierend auf einer über 10-jährigen Erfahrung als Prothetik-Gutachter und dem Konzept „Kraniofaziale Orthopädie nach Wühr“ wird ein leicht zu erlernendes Prothetikkonzept vorgestellt.

Kursinhalt:

•    Reduktion von   „Behandlerstress" und Behandlungsmisserfolg.
•    Rolle der Okklusion in Zusammenhang mit lokalen und systemischen Faktoren.
•    Basisdiagnostik und Funktionsanalyse zur effektiven Behandlung.
•    Bedeutung von Fasziensystemen für den Zahnarzt?
•    Die Rolle des Zahnarztes bei Patienten mit allgemeinen Muskel- und Gelenkschmerzen.
•    Differenzierung  verschiedener Schmerzarten.
•    Wirkungsweisen verschiedener Aufbissschienen.
•    Schrittweise Umsetzung von umfangreichen prothetischen Rehabilitationen.



Zum Inhalt:

Die Zahl der Allergien steigt weltweit rasant an – und sie hören nicht an den Lippen auf! 

Ebenso steigt die Zahl unserer Patienten mit chronischen Entzündungskrankheiten wie Diabetes oder Rheuma weiter an.
Allergien vom Typ 4 sind die am häufigsten auftretenden Reaktionen im Mund. Daneben werden auch die Allergie vom Typ 1 sowie die durch Zahnmaterialien induzierten Zytokinausschüttungen besprochen.

  • Es werden schulmedizinisch abgesicherte Verfahren aus der Immunologie vorgestellt, die den neuesten Stand der Allergieaustestung repräsentieren.
  • Es werden Verfahren vorgestellt, wie man im Mund befindliche Materialien (kurativ) ebenso wie zukünftig in den Mund einzubringende Werkstoffe (präventiv) austestet.
  • Darüber hinaus erfahren sie, wie sie die klinische Relevanz einer Allergie feststellen.Denn ob eine Allergie auf ein Zahnmaterial Auswirkungen auf die Gesundheit – besser die Krankheit – eines Patienten hat, kann durch die Ausschüttung pro-entzündlicher Zytokine festgestellt werden.
  • Das Thema „wurzelbehandelte Zähne“ wird wie die Implantologie unter immunologischen Aspekten betrachtet – und mögliche Testverfahren werden vorgestellt.
  • Die Rolle des Darms wird unter besonderer Berücksichtigung auf seine gegenseitigen Wechselwirkungen zur Mundhöhle und damit zur Gesundheit und unter gesonderter Betrachtung der Ernährung thematisiert.
  • Außerdem werden die relevanten Kenntnisse in der Umweltzahntechnik vermittelt - Diese im Bereich der Umweltzahnmedizin etablierten Kenntnisse bieten neue Praxiskonzepte zur Versorgung der Patienten mit bioverträglichen Zahnmaterialien und stärken den Stellenwert des Zahnarztes in der Medizin.
  • Es werden Patientenfälle aus umweltzahnmedizinischen Schwerpunktpraxis der Referenten präsentiert und mit den Teilnehmern besprochen.
Seite drucken
Zahnarztsuche

Kongresse und Termine

21.01. - 23.01.2022

Ramira - Kurs 2.3

Ausbildungsreihe

Ort: Schlehdorf, Kochelsee

mehr...

28.01. - 29.01.2022

Block 1: Curriculum Systemische ZahnMedizin

Biologische UmweltZahnMedizin

Ort: Siegburg

mehr...

25.02. - 26.02.2022

Block 2: Curriculum Systemische ZahnMedizin

Systemische Parodontologie

Ort: online

mehr...

18.03. - 20.03.2022

Ramira - Kurs 2.4

Ausbildungsreihe

Ort: Schlehdorf, Kochelsee

mehr...

23.03. - 27.03.2022

142. ZAEN Kongress

Ort: Kongresszentrum Freudenstadt

mehr...

Geschäftsstelle

Internationale Gesellschaft für Ganzheitliche ZahnMedizin e.V.
Kloppenheimer Str. 10
68239 Mannheim

Telefon: +49 621 4824300
Telefax: +49 621 473949

E-Mail: info@gzm-org.de
Internet: www.gzm.org

Mitgliederbereich

Mitgliederbereich

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Anmelden

Systemische Orale Medizin

Jahrgang 10
Ausgabe 3/2021 Probeexemplar anfordern

Mediadaten downloaden